IMG 1769Sonnenschein   pur,   und   mit   26   Grad   beste   Bedingungen   für   eine   Sprintdistanz.   Das   dachten   sich   auch   8   USV-ler   und   eine   Angetraute   und   nahmen   den   Wettstreit   auf   sich.   Das Blau unsere neuen Einteiler dominierte wieder das Starterfeld und für unsere Fotografin war jeder schon von weitem zu sehen. Sehr   erstaunt,   aber   doch   erfreut   waren   einige   über   die  

Weiterlesen: ...

Caro HaaseDas Trainerteam der hallischen Flossenschwimmer wird verstärkt durch Carolin Haase – Weltmeisterin im Apnoe-Tauchen. Seit Anfang April können die Flossenschwimmer vom USV Halle auf große Unterstützung im Trainerteam bauen. Für ihr Studium ist Carolin Haase in die Saalestadt gezogen und unterstützt seitdem die hier heimischen Flossenschwimmer. Carolin Haase konnte bisher zahlreiche Erfolge auf nationaler, sowie internationaler Ebene feiern und 2015 ihre Karriere mit dem Weltmeistertitel krönen

Weiterlesen: ...

20180602 172532Lange haben wir darauf hin trainiert, viele wollten daran teilnehmen, am Ende waren es „nur“ 3 USV-ler und ein momentan vereinsloser ehemaliger Sektionsvorsitzender. Wir vier standen dann gemeinsam pünktlich 12:00 Uhr im Neo am Ufer des Greminer Sees in Feropolis. Vor uns lagen nun 1,9km Schwimmen, 90km Rad fahren und 21km Laufen. Startschuss und die Schlacht ging los.

2x 950m schwimmen mit einem kleinen Landgang waren zu absolvieren. Der Rückweg zum Land war recht leicht zu finden, musste man

Weiterlesen: ...

Team SachsenAnhaltFür die Schwimmer und Leichtathleten unseres USV war es das Jahreshighlight schlechthin: in den Pfingstferien fuhr eine große Delegation zu den Nationalen Spielen von Special Olympics nach Kiel – den Deutschen Meisterschaften für Menschen mit geistiger Behinderung.

Mehr als 4.500 Athleten aus dem gesamten Bundesgebiet erlebten grandiose Spiele. Beginnend mit einer mega Eröffnungsfeier in der Sparkassenarena – der Sportarena, in der die Handballer vom THW Kiel die Heimspiele austragen. Unsere

Weiterlesen: ...

VolleyballFür die Volleyballer des USV Halle stand zu Pfingsten erneut der Saisonhöhepunkt mit der Deutschen Meisterschaft der Senioren in Berlin an. Der Vorjahrestitel konnte zwar nicht verteidigt werden, aber am Ende ist die Mannschaft mit der nächsten erkämpften Medaille hoch zufrieden. Wie in den vergangenen Jahren hatten es bereits die Gruppenspiele wieder in sich. Gleich in der Vorrunde ging es gegen den TVA Hürth (Meister West) und mit Orplid Frankfurt gegen einen ehemaligen Deutschen Meister

Weiterlesen: ...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok